Aktuelles
Wirtschaft
Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Soziale Lage
Kannibalismus
Stimmung des Volk
Umwelt

Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch FREITAG 19.10.2018

Zhejiang: Protestierende zerstören Regierungsgebäude

[10.11.2006] Vor wenigen Tagen umzingelten Tausende in der Stadt Zhili, Huzhou Regierungsgebäude. Die Protestierenden waren wütend darüber, wie die Regierung mit zwei ausgebrochenen Bränden umgegangen ist. Die Protestierenden stürmten das örtliche Stasi-HQ und demolierten die Einrichtung. Der Stasi-Chef wurde durch einen auf ihn geworfenen Aschenbecher verletzt. Die Unruhen dauerten die ganze Nacht an.

1903 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
29.05.2013 Slightly disoriented
09.05.2012 Stalinistisches Disneyland
04.01.2012 Die Angst der Chinesen vor dem Drachen
14.05.2011 Kenianer -Keynesianer - Chinesianer- Chineser
27.08.2007 Viele Männer, wenig Frauen
10.11.2006 Zhejiang: Protestierende zerstören Regierungsgebäude
11.08.2006 Pilot rettet sich vor Verhaftung
15.04.2006 Schüler aus den Klauen der bösartigen KP befreien
29.08.2005 Vier Millionen Austritte geschafft
31.05.2005 Zwei Millionen


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen


     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de