Aktuelles
Wirtschaft
Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Amerika
Asien
Europa
Himmlisches Gericht

Kultur
Gesellschaft
Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch FREITAG 19.10.2018

Dort, wo Menschen keine Gerechtigkeit herstellen, übernimmt schließlich der Himmel diese Aufgabe - dies ist ein zukünftiges Prinzip



trifft auf China


Wer darüber berichtete, wurde entlassen...






steht im Folgenden:





alle hin?




Im folgenden eine Analyse der Lage der französischen Atomanlagen. Seit Abschaltung so vieler deutscher Reaktoren geht es den Ultra-Rhenisten nicht mehr so gut.  Interessant ist, dass Frankreich seit 2004 deutschen Atomstrom importiert, nicht umgekehrt, wie es die Verdummungsmedien den Deutschen immer weisgemacht haben. Der Grund ist einfach der, dass Frankreichs weise Führer voll auf elektrische Heizungen gesetzt haben...Nun, da wird Zar Kotzy sicher bald mal auf einen "Freundschaftsbesuch" in Berlin vorbeikommen. Das Ergebnis wird dann "alternativlos" sein.


Die  Markstones, Symbol der untergehenden Bösen Alten Macht, die seit für Menschen undenkbaren Urzeiten alles kontrolliert, wurden entweiht.

"Diejenigen, die tanzten, wurden von denen, die die Musik nicht hören konnten, für verrückt gehalten."

Angela Monet




In den letzten Phase der KP gibt es in China mannigfaltige himmlische Zeichen, die das baldige Ende des Roten Drachens verkünden: Überschwemmungen, Erdbeben, Dürre, Sandstürme, Ratten - und Mäuseplagen, Inflation, SARS, Vogelgrippe und vieles mehr. Am 7. August gab es um 10 Uhr früh in der ehemaligen deutschen Kolonie Qingdao


Bo Yibo ( 98 ), seines Zeichens ältester Massenmörder Chinas, verantwortlich für den Tod von etwa drei Millionen Menschen zwischen 1949 und 1953,, hat sein Leben beendet. Sein Sohn, seines Zeichens ebenfalls Massenmörder und Handelsminister der Regierung, Bo Xilai, ist verzweifelt. Jetzt


Von einem Praktizierenden aus der Provinz Guizhou

Aufgrund der Verfolgung war ich einige Jahre obdachlos und hatte nur begrenzte Mittel für Dafa-Materialien. Während dieser Jahre bestätigte ich Dafa, indem ich den Menschen die wahren Geschehnisse persönlich erklärte. Nach dem was ich gesehen, gehört und erfahren habe, glaube ich, dass die Allgemeinheit ihr Verhalten gegenüber Dafa geändert hat. Ich möchte anderen mit diesem Artikel mein Verständnis mitteilen.


Bemerkung des Verfassers: Dieser Fall wurde von einem  Chinesen vorgelegt und zeigt auf, dass das Böse bestraft wird. Das Ziel ist zu erklären, dass diejenigen, die der bösen Partei folgen und gute Menschen verfolgen, karmische Vergeltung erleiden.


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen



Eine große Null rollt von der Weltenbühne herab
Eigentlich ist Westerwelle keiner Erwähnung würdig, aber da es den großen Freund der KP traf, als er gerade in China weilte, ist kein Zufall und mag deshalb hier erwähnt werden. Alles folgt dem Willen des Himmels zur Vernichtung der KP und ihrer Freunde. Wir haben es wohl oft genug erwähnt. Dieser Wille des Himmels hat die KP- Helfershelfer früher stillschweigend ( die Hintergründe und Details sind der Öffentlichkeit gegenwärtig nicht bekannt ), heute immer deutlicher entlarvt, das geht jetzt zack-zack...
Und dem hier ist seine China-Anbiederei auch nicht gut bekommen...obwohl er ALLES über die Verbrechen der KPC wusste.
Von und zu Googleberg, China ex und hopp

Wobei wir auch den Vorgänger Scharping und die Geschichte seines "Rücktritts" erwähnen könnten, kurz nachdem er entschieden hatte, sich auf die Seite der KPC zu begeben. Das sei hier nur gesagt, Details sind hierbei einmal ausgeklammert.

Halt inne, Deutschland!
«Halt inne, Deutschland!», dröhnt die Nachricht des Himmels. «Denke darüber nach, wie du lebst!» An Zeit für ein bisschen Einkehr mangelt es nicht: in all den stehenden Zügen, in Abflughallen, auf blockierten Strassen.

Blick aufs deutsche Schneechaos ( früher Winter genannt ) aus der Schweiz:
     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de