Aktuelles
Wirtschaft
Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Soziale Lage
Kannibalismus
Stimmung des Volk
Umwelt

Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch DIENSTAG 25.9.2018

Katzen-KZs in Peking

[09.03.2008] Im Vorfeld der olympischen Blutspiele 2008 wurden nicht nur 350.000 Pekinger enteignet und ihre Wohnungen plattgemacht, Peking wird nicht nur von "Andersdenkenden und Volksfeinden", so der Sprachgebrauch der bösartigen KP -sondern auch von Katzen und Hunden gesäubert. Hier einige Bilder vom Abtransport.
Anschließend werden die Katzen zu Schuhen und Vodoo-Medizin verarbeitet.




cat prison


cat prison


cat prison




cat prison
10662 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
09.11.2013 Werden syrische Kannibalen in Deutschland behandelt?
25.05.2012 Chinakannibalen schlagen wieder zu
08.05.2012 Pillen aus Menschenfleisch
27.04.2009 Neues vom Kannibalismus in China: Menschenschlachten und Ausweiden
06.03.2007 Ein Päckchen aus China
21.09.2006 Gammelfleisch-Firma auch im Chinageschäft aktiv
08.09.2006 Neues vom Kannibalismus in China - Warnhinweis: DEUTLICHE BILDER



     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de