Aktuelles
Wirtschaft
Politik
Hintergrundbericht
Presseberichte

Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch DONNERSTAG 18.1.2018

China hielt umfangreiche Manöver ab

[13.04.2005] Wie soeben bekannt wurde, hielt die Volksbefreiungsarmee großangelegte Luftmanöver nahe Taiwan ab. Dabei wurde der Angriff auf Flugzeugträger simuliert. Die Führung in Peking rechnet damit, dass bei dem Angriff auf Taiwan US-Flugzeugträger eine Hauptrolle bei der Verteidigung spielen werden.

Dabei kamen Feibao-Flugzeuge zum Einsatz, mit denen Sturzflug-Angriffe auf Flugzeugträger ausgeführt werden können.
Ein Sturzflug von 600m auf 100 m stellt eine Bedrohung für die Flugzeugträger dar, da bei dieser Höhe das Radar angreifende Flugzeuge nicht mehr entdecken kann. Auf diese Weise wurden während des Falklandkrieges ein Zerstörer und ein Hilfsschiff versenkt.
1183 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
06.04.2013 Helft den Erfrierenden
29.03.2013 Fackel der Freiheit
12.03.2013 And the next Pope is
25.01.2013 The Illusion of Freedom
08.06.2012 Wie uns die Mafia regiert
09.01.2012 Warum der Wulff erlegt werden soll
05.08.2011 Der Rassenkampf ist zurück
04.08.2011 China setzt auf Gammastrahlenwaffen
08.09.2010 EU Außenministerin tourt durch China
09.08.2010 Mongolen schwärmen für Hitler


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen


     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de