Aktuelles
Wirtschaft
Hintergrundberichte
Presseberichte
China
Deutschland
USA

Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch MITTWOCH 12.12.2018

Stromsperren treten in Shanghai in Kraft

[02.01.2005] Aufgrund der Stromknappheit in Shanghai treten ab sofort neue Regularien in Kraft, die vorerst bis zum 4. März gelten. Betroffen sind Tausende von Firmen, darunter VW und General Motors.

800 Firmen dürfen nur noch nachts und an Wochenenden produzieren. Diesen Winter mußten bislang 9000 Firmen ihre Produktion umstellen, obwohl Strom schon von anderen Provinzen nach Shanghai umgeleitet wurde.
Insgesamt fehlen in Shanghai 4,000 Megawatt.
Erschwert wird die Lage durch den ungewöhnlichen Wintereinbruch in Shanghai, der die Heizungen auf Hochtouren laufen läßt.









1373 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
10.08.2014 Bondsmarkt in China droht Pleitewelle
19.03.2014 China real-estate worries growing louder
08.03.2014 China Trade Misleading
11.02.2014 The Biggest Ever "Unlimited QE"
28.01.2014 Alert! Imminent Implosion
27.01.2014 Incredible! China Halts Bank Cash Transfers
24.01.2014 Die chinesische 23-Billionen-Dollar-Blase
19.01.2014 Chinas Hacker haben es auch nicht leicht...
23.12.2013 Angst vor Börsen-Crash
06.12.2013 Chinesische Zahlen sagen Übles für die USA voraus


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen


     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de