Aktuelles
Wirtschaft
Hintergrundberichte
Presseberichte
China
Deutschland
USA

Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch MITTWOCH 17.1.2018

Nur jeder Dritte macht Gewinn

[26.05.2005] "...Sonst kann es einem ergehen wie dem US-Pharma-Konzern, der in den 90ern in China zehn Millionen Dollar in den Sand gesetzt hat. Erst nachdem die Firma eine Fabrik gebaut hatte, fand sie heraus, dass die chinesische Regierung das besagte Medikament kostenlos verteilte..."

Handelsblattartikel
Investieren in China ist immer "lustig", for allem für die Kader der KP. Zumindest diese sehen es so.
Das chinesische Wort für Humor heißt You Mo und ist aus dem Englischen importiert worden. Für die Regierenden sind die ausländischen Investoren Leute, über die man viel lachen kann. Das geben sie inoffiziell sogar zu, aber nur auf chinesisch ...was diese aber wiederum nicht verstehen.
1257 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
10.08.2014 Bondsmarkt in China droht Pleitewelle
19.03.2014 China real-estate worries growing louder
08.03.2014 China Trade Misleading
11.02.2014 The Biggest Ever "Unlimited QE"
28.01.2014 Alert! Imminent Implosion
27.01.2014 Incredible! China Halts Bank Cash Transfers
24.01.2014 Die chinesische 23-Billionen-Dollar-Blase
19.01.2014 Chinas Hacker haben es auch nicht leicht...
23.12.2013 Angst vor Börsen-Crash
06.12.2013 Chinesische Zahlen sagen Übles für die USA voraus


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen


     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de