Aktuelles
Wirtschaft
Hintergrundberichte
Presseberichte
China
Deutschland
USA

Politik
Menschenrechte
Gerichtsverfahren
Kultur
Gesellschaft
Wissenschaft
Sonstiges
Außergewöhnlich
Weblinks
Impressum

NEWSLETTER

  Back  Sitemap  Chinese  Englisch DONNERSTAG 26.4.2018

Wütende Chinesen stürmen taiwanesische Firma und plündern sie

[18.04.2005] Eine Firma in Kanton, die einen taiwanesischen Investor besitzt,wurde von einer aufgebrachten Menge gestürmt und geplündert. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Chaozhou. Die Fabrik mußte aufgrund des Aufruhrs schließen.

Es handelt sich dabei um die Batteriefabrik B. B. Battery Co, drittgrößter Produzent von Trockenbatterien weltweit. Am 15. versammelten sich einige Tausend Landbewohner vor der Fabrik und begehrten Einlaß. Man behauptete, die Fabrik zerstöre die Lebensgrundlage der in der Nähe lebenden Fischer. Die Fabrik hingegen erklärte, dass sie in vorbildlicher Weise alle Standards und Auflagen erfüllt hätte und die Verschmutzung aus anderen Quellen komme. Dies könnten die Behörden bestätigen.

Die Fabrik rief die Polizei, aber diese schritt nicht ein, als meistenteils junge Leute die Fabrikeinrichtung zerstörten. Der Schaden liegt bei etwa 10 Mill. RMB. Dies erklärte ein Mitglied der Guangdong Taiwan Merchant Association (TMA). Die Vereinigung schickte sofort Hilfsappelle an lokale Behörden, diese fruchteten nicht, so wandte man sich an die Zentralregierung.

Die vor acht Jahren gegründete Firma beschäftigte 8000 Menschen. In Taiwan werden soeben Notfallpläne diskutiert, um die eine Million in China lebenden Taiwanesen in Sicherheit zu bringen, da man mit dem erwarteten Abschwung der Wirtschaft in China unkontrollierte Reaktionen der wütenden Bevölkerung erwartet.
1258 Seitenaufrufe
    Druckansicht

Weitere Artikel zu diesen Thema
13.02.2008 Ein Nachruf
25.07.2005 Hans Bruder, der Chef des Messebauspezialisten Octanorm
20.07.2005 Wissenschaft als Religion oder Peakoil goes Mainstream

16.07.2005 China überschwemmt Italien mit Tomaten
06.07.2005 Zahl des Tages
23.06.2005 30 neue Millionäre
21.06.2005 Zwei israelische Geschäftsleute in Shanghai entführt.
15.06.2005 Chinas "Exportwunder"
14.06.2005 Deutsches Geld in alle Welt


Alle Artikel in dieser Rubrik anzeigen


     

Erstellt 2003   http://www.china-intern.de